Denkanstoss Brexit - und nun?

Denkanstoss
Donnerstag, 23. Mai 2019

BREXIT - UND NUN?
Martin Alioth spricht im Einstein-Kongresszentrum

Das Drama um den Austritt Grossbritanniens aus der EU hält auch die Schweiz in Atem. Was geschieht da auf der Insel genau? Martin Alioth, langjähriger Korrespondent für Grossbritannien und Irland, stellt fest, dass der Brexit sehr viel mit der Suche nach einer nationalen Identität zu tun hat, aber nur wenig mit ökonomischer und politischer Vernunft. Dennoch stellt sich für Beobachter die Frage, was die wirtschaftlichen und politischen Implikationen für den Kontinent und damit auch die Schweiz sein werden. Denn der Brexit und seine Folgen werden noch lange eines der Mega themen sein, mit denen man sich als politisch und wirtschaftlich interessierterBürger und damit auch als Anleger zu befassen hat. Alioth liefert hier erhellende Einsichten und
Denkanstösse.

Martin Alioth: Der 64-jährige promovierte Historiker und Journalist ist 1984 nach Irland ausgewandert, von wo aus er zunächst als Korrespondent für die NZZ und andere Medien die Geschehnisse auf den britischen Inseln beobachtete und analysierte. Seit 2000 ist er Grossbritannien-Korrespondent von Schweizer Radio SRF und eine der prägenden Stimmen des hiesigen Rundfunks. Von 2003 bis 2018 schrieb Alioth zudem regelmässig für die «NZZ am Sonntag».

Mitwirkende:
Christof Reichmuth: 
ist Mitbegründer, Präsident und unbeschränkt haftender Gesellschafter der Privatbankiers Reichmuth & Co.
Pascal Hollenstein​: ist Leiter Publizistik der CH Media, zu denen das «St. Galler Tagblatt» und seine Partnerzeitungen gehören.

23. Mai 2019, ab 18.00 Uhr, Einstein-Kongresszentrum, Berneggstrasse 2, 9000 St. Gallen

Türöffnung:
18.00 Uhr
Dauer: 18.30 bis 19.45 Uhr Anschliessend Apéro riche

Das AboPLUS-Angebot
Abonnenten: CHF 50.-
Nichtabonnenten: CHF 80.-
Bitte begleichen Sie den Eintrittspreis in bar vor Ort.

Einlösen
Reservieren Sie jetzt Ihre Tickets über das Anmeldeformular oder per Telefon unter 071 272 72 11.

Anmeldeformular


Gültigkeit
Die Platzzahl ist beschränkt. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Ticket frühzeitig zu bestellen.
Sie erhalten nach der Bestellung per Mail eine Anmeldebestätigung.Ihre Tickets werden auf Ihren Namen an der Abendkasse hinterlegt.

Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen unter verlag@tagblatt.ch, oder +41 71 272 78 88 zur Verfügung.

Der Anlass wird präsentiert von.
Bildergebnis für reichmuth privatbank logo

AboPLUS 50.00 CHF
80.00 CHF
 

inkl. 0.00 CHF Versand
Jetzt kein Spezialangebot mehr verpassen!
AboPLUS

Abonnieren Sie jetzt das AboPLUS-Bonusmail und seien Sie immer über die aktuellsten und attraktivsten Spezialangebote informiert. 
 

  • Klicken Sie hier
  • Loggen Sie sich mit Ihrem Tagblatt-Login ein
  • Setzen Sie ein Häckchen bei "Ja, ich möchte das AboPLUS Bonusmail abonieren."
  • Klicken Sie zum Abschliessen auf "Abschicken" 
Nun werden Sie auf der von Ihnen hinterlegten Mailadresse regelmässig mit dem Bonusmail versorgt. 
0.00 CHF
 

inkl. 0.00 CHF Versand
Hier könnte Ihr Angebot stehen!

Werden auch Sie «AboPLUS»-Partner 

Mit «AboPLUS» gehen Sie eine Partnerschaft mit dem stärksten Printmedium in der Region Ostschweiz ein, haben die attraktive Möglichkeit, Ihren eigenen Bekanntheitsgrad zu steigern und dabei auch neue Kunden zu gewinnen!​
0.00 CHF
 

inkl. 0.00 CHF Versand

Spezialangebote